menu
 winkelmandje 

September 1900

Das "Gestanden-Haben vor dem Mysterium von Golgatha" im Lebensgang Rudolf Steiners

Malte Diekmann

Bevor Rudolf Steiner sein Wirken als großer Geisteslehrer unserer Zeit beginnen konnte, mußte er in innerster geistiger Anteilnahme vor dem Mysterium von Tod und Auferstehung Christi zur Zeitenwende gestanden haben. Umstände und Hintergründe der Christus-Begegnung sind Thema dieser Schrift. Erstmals wird darin auch eine genauere zeitliche Einordnung gegeben - ein wichtiger Baustein für das Verständnis der inneren Entwicklung und der Lebensaufgabe Rudolf Steiners.

[Verlag am Michaelshof, 2006]

September 1900

Das "Gestanden-Haben vor dem Mysterium von Golgatha" im Lebensgang Rudolf Steiners

Malte Diekmann · alles van deze auteur 

€ 9.75