menu
 winkelmandje 

Selbstbiographie

Trojanische Träume in Mecklenburg

Heinrich Schliemann & Rolf Vollmann

Ganz erstaunlich ist es, das Leben des Heinrich Schliemann. Rolf Vollmann, Schriftsteller und Feuilletonist, erzählt es geistreich, mitunter scharfzüngig, dann wieder poetisch: Vollmanns Reise zu Schliemann ist eine Liebeserklärung an Mecklenburg. Denn in Mecklenburg hat es angefangen mit den großen trojanischen Träumen, zuerst bei Johann Heinrich Voss, dem berühmten Übersetzer von Homers »Ilias«, und gleich darauf bei Heinrich Schliemann, dem rastlos die Antike suchenden Ausgräber. Wer will, der findet hier, immer hinter Schliemann her, zudem einen Reiseführer zwischen Schwerin und Müritzsee. Die Schliemannsche »Selbstbiographie« ist Teil des Bandes.

Selbstbiographie

Trojanische Träume in Mecklenburg

Heinrich Schliemann & Rolf Vollmann · alles van deze auteur 

€ 10.00