menu
 winkelmandje 

Raphael und der Mensch

Wilfried Hammacher

Drei Themen regten diese Dichtung an: die «Oster-Imagination» von Rudolf Steiner, dessen Schilderung der Mythe der neuen Isis und die Ereignisse der Karwoche von Gründonnerstag bis Ostersonntag. Dieses Drama stellt einen weiteren Versuch dar zur Neugestaltung der Jahreszeitenfeste.«Es ist das faustische Mysteriendrama für unsere Zeit: Wie Raphael den Menschen begleitet durch die reale Kampfsituation diesseits und jenseits der Schwelle, wenn Natur- und Geistgewalten die Menschheit vernichten und ersticken wollen. Da ersteht die Gestalt des Christus, zu der Raphael mit dem aufgerichteten Merkurstab den Menschen führt ...» (Hedwig Erasmy)

VAMG, 2002

Raphael und der Mensch

Wilfried Hammacher · alles van deze auteur 

€ 22.00