menu
 winkelmandje 

Eine erste Einführung in das geometrische Denke

6 Vorträge

Louis Locher-Ernst

Für jeden Mathematiker ist es eine einfache Sache, interessante Bewegungen und Kurvenformen vorzuführen. Aber hier soll es sich nicht darum handeln, bloß interessante Kurven zu studieren, sondern es wird darauf ankommen, wie wir durch das Erleben von Bewegungen und Formen eine bestimmte Art Reinigung des Denkens vornehmen können und wie wir weiterhin arbeiten können an der Ausbildung gewisser Organe, die nicht Physisches, sondern übersinnliches wahrnehmen. Dazu kommt noch ein moralisches Element: Wir können durch die folgenden übungen uns Liebe zum übersinnlichen erarbeiten.

VAMG, 1988

Eine erste Einführung in das geometrische Denke

6 Vorträge

Louis Locher-Ernst · alles van deze auteur 

€ 5.00