menu
 winkelmandje 

Die verborgenen Tiefen des Seelenlebens

Rudolf Steiner

INHALT
Das Unbewusste in der Seele überwiegt das Bewusste. Im Erken-
nen sind wir reine Zuschauer, das Handeln wird aus der Tiefe ge-
steuert
Starke Gefühle verblassen in der Erinnerung, sie sind ins «Unter-
bewusste» gesunken und äußern sich in den Träumen und letztlich
in der körperlichen Verfassung
Durch geisteswissenschaftliche Schulung dringt der Mensch bis
zum Unbewussten, das im Körper wirkt und geistiger Natur ist wie
die Außenwelt. Er erkennt die Ursachen des scheinbar Zufälligen –
ganz anders bei nicht beherrschbaren Visionen oder Halluzinatio-
nen
Der Mensch lebt als Seele und Geist in der geistigen Welt, aus der
die unbewussten Eingebungen für das Leben kommen
Das Reifen durch Erfahrung dient dem Willen und der Zukunft.
Durch das Karma arbeitet ein unbewusstes, höheres Ich an unserer
Entwicklung von Leben zu Leben

Fragenbeantwortung (am 23.11.11, zum selben Thema)

(Rudolf Steiner Ausgaben, 2015)

Die verborgenen Tiefen des Seelenlebens

Rudolf Steiner · alles van deze auteur 

€ 2.50