menu
 winkelmandje 

Die prophetische Byline

Wie die heiligen Berge aus ihren felsigen Höhen die mächtigen russischen Helden entließen

Sergej O. Prokofieff

In dieser Kostbarkeit geht es um ein kleines Epos aus dem 20. Jahrhundert, das eine sogenannte Bylinensängerin – wie es dazumal in Russland häufig vorkam - aus ihrer echten Hellseherkraft als eine reale Schau der Situation des russischen Volkes den Menschen vortrug.
Anhand der in diesem Büchlein dargelegten kurzen Einführung in einige Zusammenhänge der Anthroposophie, werden vom Autor die Wahrbilder unmittelbar erschlossen: Drei Helden, als Repräsentanten der drei Seelenglieder des Menschen, gehen durch bestimmte Prüfungen, die sie zur Begegnung mit dem russischen Volksgeist, dem Erzengel Michael, der Gottesmutter Maria-Sophia und schlussendlich mit Christus selbst führen.
Das Epos selbst ist sowohl in deutscher als auch in russischer Sprache abgedruckt und vermag so einen Brückenschlag zwischen Ost und West herzustellen. Sein Inhalt hat sowohl eine pädagogische als auch eine seelenstärkende Wirkung, die mutvolle Zuversicht für schwierige Situationen vermittelt. (Ute E. Fischer)

VAMG, 2016

Die prophetische Byline

Wie die heiligen Berge aus ihren felsigen Höhen die mächtigen russischen Helden entließen

Sergej O. Prokofieff · alles van deze auteur 

€ 15.00