menu
 winkelmandje 

Das Johannes-Evangelium

und die Gemeinsamkeit aller Menschen

Rudolf Steiner

Dieser öffentliche Vortrag wird hier zum ersten Mal gedruckt. Es liegen
zwei maschinengeschriebene Unterlagen vor. Die ursprüngliche,
hier zugrunde gelegte Klartextnachschrift, lässt die Bemühung erkennen,
dem gesprochen Wort Rudolf Steiners treu zu bleiben. Die zweite
Nachschrift trägt den Vermerk «Manuskript» und stellt eine Redaktion
der ursprünglichen Klartextnachschrift dar. Sie enthält ca. 380 Wörter
mehr – obwohl sie zuweilen wichtige Aussagen weglässt (s. das Beispiel
auf S. 58; Fettdruck durch den Herausgeber).
Die zugrunde gelegte Klartextnachschrift wird vollständig faksimiliert
wiedergegeben (s. S. 35-48), von der späteren Nachschrift
die erste Seite und die Seiten für den Textvergleich (s. S. 49-53).
Die Textvergleiche (s. S. 55-60) geben die Möglichkeit, sich ein
eigenes Urteil über die zwei Fassungen zu bilden. In den Abschriften
bleibt alles handschriftlich Hinzugefügte unberücksichtigt.
Die Zitate aus dem Johannes-Evangelium sind allein mit Kapitelund
Verszahl versehen.
Der Vortrag trug den Titel: «Das Johannes-Evangelium und die
Zukunft des Christentums». Die beiden Unterlagen sind auch auf der
Webseite des Archiati Verlags einsehbar.
Info van de uitgever
[Archiati Verlag, 2012]

Das Johannes-Evangelium

und die Gemeinsamkeit aller Menschen

Rudolf Steiner · alles van deze auteur 

€ 2.50