menu
 winkelmandje 

Das helfende Gespräch

Schritte der Ich-Tätigkeit

Paul von der Heide

Immer wieder erleben wir, wie schwer es ist, mit anderen Menschen in ein Gespräch zu kommen. Zuhören können, den anderen zur Geltung kommen lassen, von seiner eigenen Meinung zurücktreten, im Gespräch gemeinsam etwas zu erarbeiten - das sind Fähigkeiten, die uns oft fehlen. Das Gespräch mit unserem Mitmenschen droht dann ins Stocken zu geraten, unsere Gesprächsfähigkeit ist gestört.

Gibt es Gesetzmäßigkeiten, die in jedem bewusst geführten Gespräch wirken? Dieser Frage geht Paul von der Heide im vorliegenden Buch nach. Er schildert die einzelnen Schritte eines Gesprächsablaufs, seelische Gebär- den, die im Miteinander der Sprechenden zum Ausdruck kommen. Pflegen wir gezielt unsere Fähigkeiten, miteinander zu sprechen, gewinnt das Gespräch einen helfenden Charakter: Ein gutes Gespräch ist geradezu Ausdruck unseres Menschseins. In ihm offenbart sich das Wirken unseres Ichs.

So kann das Gespräch auch in schwierigen Lebenssituationen neue Erkenntnisse und Handlungsperspektiven eröffnen.

(Freies Geistesleben, 1991)

Das helfende Gespräch

Schritte der Ich-Tätigkeit

Paul von der Heide · alles van deze auteur 

€ 5.00