menu
 winkelmandje 

Compostela

Sternenwege alter und neuer Mysterienstätten

Manfred Schmidt-Brabant

Der Jakobsweg – auch Camino genannt – nach Compostella, heute einer der populärsten Pilgerwege kennzeichnet einen Wendepunkt an dem sich alte und neue Mysterien kreuzen und befruchten. Die Autoren entwickeln in ihrer Beschreibung der Sternenwege alter und neuer Mysterien ein großes Panorama, das ausgehend vom Ursprung der Gralsmysterien bei Hieram, Salomo und der Königin von Saba über die gnostischen Impulse in der frühchristlichen Kunst, die Gralseinweihung in Nordspanien, den manichäischen Impulsen bei den Katharern und Troubadours, die Urgestalt der europäischen Mysterien, die Templer und den Heiligen Gral, das Rosenkreuzertum, den anthroposophischen Kunstimpuls und das Wesen Anthroposophia reicht.

VAMG, 232

Compostela

Sternenwege alter und neuer Mysterienstätten

Manfred Schmidt-Brabant · alles van deze auteur 

€ 16.00