menu
 winkelmandje 

Christus und die Jünger

Vom Schicksal der inneren Gemeinschaft

Peter Selg

Die Studie beleuchtet die Beziehung des Christus Jesus zu seinen Jüngern, zum inneren Kreis seiner Schüler in den drei Erdenjahren zwischen der Jordantaufe und dem Golgatha-Tod sowie der nachfolgenden Zeit bis zum Himmelfahrts- und Pfingstereignis.
Unter Zugrundelegung der Evangelienzeugnisse sowie Rudolf Steiners geisteswissenschaftlicher Forschung, insbesondere zum sogenannten Fünften Evangelium, zeichnet die Arbeit die Entwicklungsgestalt der Christus-Jünger- Gemeinschaft nach, als einem «esoterischen Kreis mit exoterischem Wirkensauftrag».

[Verlag des Ita Wegman Instituts, 2009]

Christus und die Jünger

Vom Schicksal der inneren Gemeinschaft

Peter Selg · alles van deze auteur 

€ 27.25