menu
 winkelmandje 

Algebra

Für die siebte und achte Klasse an Waldorfschulen.

Arnold Bernhard

Warum gibt minus mal minus plus? Wenn Jugendliche ein wirkliches Verständnis mathematischer Zusammenhänge bekommen sollen, so müssen die Schritte auf dem Weg zur Einsicht wohl überlegt und geübt werden. Nur dann wirkt der Mathematikunterricht klärend und bildend auf den heranwaschenden Menschen. Arnold Bernhard hat als erfahrener Mathematiklehrer und Pädagoge einen ausführlichen Leitfaden für den Mathematikunterricht der Mittelstufe, insbesondere der 7. und 8. Klassen an Waldorfschulen geschrieben. Er führt in den Umgang mit negativen Zahlen ein, macht den Ubergang vom numerischen zum algebraischen Rechnen einsichtig und erklärt den Vorgang der algebraischen Division - um nur einige Themen zu nennen.
[Freies Geistesleben, 1996]

Algebra

Für die siebte und achte Klasse an Waldorfschulen.

Arnold Bernhard · alles van deze auteur 

€ 22.00